Artikelbild des Lüftungsgeräts SMART Box 250

SMART Box 250

Übergabemodul zur unabhängigen Regelung von Zu-/Abluft im Mehrgeschoßbau

Charakteristik

Volumenstrom bis max. 850 m³/h nach ErP 2018

Die SMART Box ist Teil eines intelligenten Komplettlüftungssystems bestehend aus zentralem Lüftungsgerät, SMART Box und Bedieneinheit.

  • Individuelle Lüftung
  • Bedarfsgerechte Regelung
  • Genaue Verbrauchsermittlung und exakte Abrechnung pro Partei
  • Einfache Projektierung und Montage ohne Schnittstellenproblematik
  • Individuelle Regelung mit mobilem Endgerät über Web- oder Cloudserver
  • Zusätzliche Sensoren und Erhitzer verfügbar

Gerätebeschreibung

Gehäusebeschaffenheit:
Das Gehäuse der luftführenden Elemente besteht aus verzinktem Stahlblech. Die elektronische Regelung ist in einer Kunststoffbox untergebracht und verfügt über Kabeleinführungen für die Spannungsversorgung und die Kommunikation mit dem Bedientableau bzw. PC/Laptop oder Heimnetzwerk. Die SMART Box ist sowohl für Decken- als auch für Wandmontage geeignet.
Wartungs- und Servicearbeiten können über Revisionsöffnungen durchgeführt werden.
Regelung:
Die SMART Box regelt die Luftmenge individuell nach den Vorgaben des Benutzers.
Die Ermittlung der aktuellen Volumenströme erfolgt über ein integriertes Messsystem (Hitzdrahtanemometer bzw. Differenzdrucksonde). Die Einstellung der Volumenströme erfolgt stetig über motorische strömungsoptimierte Klappenblätter.
Funktionen:
– Automatikbetrieb, Handbetrieb
– Wochenschaltprogramme (Autom. Umschaltung Sommer-/Winterzeit)
– Über- / Unterdruck, Disbalance
– Tag- / Nachtschaltung
– Bedarfsabhängige Regelung über optionale Sensoren z.B. CO2, VOC, Feuchte etc.
– Ferien-, Feiertags- und Partyschaltung
– Übergeordneter Betrieb über externe Kontakte
– Betriebsstundenzähler aller Komponenten und Funktionen
– Überwachung aller Sensoren
– Datenlogger, Fehlerspeicher
– Regelung von Nacherhitzer und/oder Kühler, Direktverdampfer und Zonenklappen
– Integrierter Webserver
– MODBUS-Schnittstelle zur Aufschaltung auf Gebäudeleitsysteme

– Weltweiten Webzugriff über vorinstallierte Airflow-Service-Cloud

Technische Daten:
Netzversorgung: 230 VAC / 50 Hz
Empfohlene Vorsicherung: 10 A
Luftmenge: 150 bis 8500 m³/h
Kanalanschluss ø 250 mm
Umgebungsbedingungen: +5 °C / +40 °C
max. 70 % rel. Feuchte
Gerätetypen: SMART Box 160R (Rechtsausführung
SMART Box 160L (Linksausführung)

Technische Daten

Maße und Skizzen

Downloads

Technische Datenblätter
Technisches Datenblatt SMART Box (PDF - 122.17 KB)
Broschüren
Broschüre SMART Box (PDF - 2.84 MB)
Anleitungen
Bedienungsanleitung SMART Box (PDF - 1.29 MB)

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Sie benötigen eine Beratung, haben Fragen zu einem Angebot oder Ihrem Auftrag? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Datenschutz*