Airflow auf der Indoor-Air 2021

Die Indoor-Air ist im deutschsprachigen Raum die erste Fachmesse für Lüftung und Luftqualität. Sie findet vom 5. – 7. Oktober 2021 einmalig in Frankfurt am Main statt.

Ob Schule, Kindergarten, Geschäft oder Büro: Überall, wo Menschen in einem geschlossenen Raum zusammen kommen, muss sichergestellt sein, dass die Verbreitung von Aerosolen so weit wie möglich eingedämmt wird. Denn: Gerade die mit der Atemluft verbreiteten winzigen Schwebeteilchen sind verantwortlich für die rasante Ausbreitung von Viren und anderen Krankheitsüberträgern.

Um die Versorgung mit frischer Luft sicherzustellen, reicht eine Fensterlüftung meist nicht aus oder ist überhaupt nicht möglich.

Airflow bietet Ihnen ein umfangreiches Produktportfolio an zentralen und dezentralen Lüftungsgeräten sowie Luftreinigern mit HEPA H14- Filtern. Abgerundet wird das Programm durch eine Vielzahl von Messgeräten für die Innenraumluftqualität wie z.B. CO2-Monitore als Tisch- oder Wandmodelle.

Als Aussteller freuen wir uns, Sie auf unserem Stand Nr. B48 in Halle 12.0 begrüßen zu dürfen und Sie umfangreich über die vielfältigen Möglichkeiten der Frischluftzufuhr informieren zu können.

Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. sowie der Herstellerverband RLT-Geräte e. V. unterstützen aktiv die Indoor-Air. Lesen Sie dazu gerne deren Besucherbroschüre.

Benötigen Sie ein Ticket? Dann füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

12 + 13 =