Gehrybauten, Zollhof Düsseldorf

Die Gehry-Bauten im Düsseldorfer Medienhafen sind seit ihrer Fertigstellung ein echtes Wahrzeichen der Stadt geworden. Kippende Linien, versetzte Perspektiven und geknautschte Optiken formen die drei Häuser zu ungewöhnlichen architektonischen Highlights. Doch die Tatsache, dass kein einziger Raum gleichschenklig ist und jede Wand, Decke und Säule ganz individuelle Maße haben, stellte Profis bei der Sanierung des silbernen Gebäudes vor eine ganz besondere Herausforderung. Die flexiblen Lüftungsgeräte der Airflow Lufttechnik GmbH waren daher die ideale Lösung für das außergewöhnliche Gebäude.

 

Daten und Fakten zum Projekt
Liegenschaft Gehry-Bauten Düsseldorf
Gebäudetyp Versammlungs- und Büroräume
Standort 40221 Düsseldorf
Jahr des Lüftungseinbaus  2013
Gesamt-Zuluftleistung 12.000 m³/h
Eingesetzte Lüftungsgeräte
2 Stück zentrale Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung für die Innenaufstellung
      2 Stück DUPLEX 6000 mit Kreuzgegenstrom-Wärmeüberträger
Luftleistung: 6.000 m³/h

Bilder: Airflow Lufttechnik GmbH