DUPLEX 3600 Flex

Artikel-Nr: 76603

Passivhauszertifiziertes, zentrales Kompakt-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Dieses Gerät kann sowohl stehend als auch deckenhängend installiert werden. Zudem kann bei der Inbetriebnahme über das Bedienteil die Luftrichtung festgelegt werden.
 

Standardmäßig ist das Gerät inkl. Regelung und Bypass ausgestattet. Alle zusätzlichen Optionen werden dem Gerät lose beigelegt und vor Ort installiert.
 
Das Gehäuse des Lüftungsgerätes besteht aus einer kältebrückenfreien rahmenlosen Konstruktion aus ISO-Paneelen. Diese Paneele, mit einer Wandstärke von 30 mm, sind von Außen nach Innen folgendermaßen aufgebaut:
• Außenwand aus pulverbeschichtetem Stahlblech.
  EN 10327 DX51D+Z275 MB
  Farbe: weiß (RAL 9010)
  Stärke: 0,75 mm
• Polyurethanschaum (PU) 
• Innenwandung bestehend aus beschichtetem Stahlblech 0,45 mm
 
Eigenschaften des Gehäuses gemäß DIN EN 1886:
Thermische Isolierung: T2
Wärmebrückenklasse: TB1                       
 
Die 2-teilige Revisionstür mit Scharnieren, erlaubt freien Zugang zu allen eingebauten Aggregaten, dem Wärmetauscher, den Filtereinschüben, den Ventilatoren, etc.
 
Das Gerät wird nach den Vorgaben der VDI6022 produziert. Inklusive Schrägrohrmanometer zur visuellen Anzeige der Filterverschmutzung.
 
Maße des Geräte-Gehäuses (ohne Anbauten):
Länge: 2455 mm
Höhe: 1660 mm
Tiefe: 780 mm
 
Regelung: Digitale Regelung RD5
 
Haupt-Regelmodul RD5 230V-EC / 230V-EC für folgende interne oder externe Einbauteile:
Ein- und Ausschalten des Gerätes
- getrennte, stufenlose Ansteuerung der beiden Ventilatoren
- integrierte Zeitschaltung mit Tages- und Wochenprogramm
- Regelung wahlweise nach ZUL/ ABL/ RAUM
- Sommer- / Winterkompensation
- Freie Nachtkühlung
- Regelung Vor- (Elektro) und / oder Nachheizregister (PWW, Elektro)
- Regelung Kühlregister (PKW, Direktverdampfer)
- Ansteuerung Wärmepumpe
- Filterüberwachung*
- Frostschutzüberwachung des PWW-Heizregisters
- Vereisungsschutz des Plattenwärmetauschers
- Regelung modulierende Bypassklappe
- Bypassenteisung
- Regelung der Verschlussklappen
- bedarfsgerechte stufenlose Regelung über 2 analoge 0-10 V Eingänge
(z.B. mittels Sensor, Druckmessumformer oder analogen Signal)
- Konstantvolumenstromregelung*
- 3 (4) programmierbare Eingänge (Anzugs- bzw. abfallverzögert einstellbar)
- 3 Ausgänge (wahlweise zuzuordnen)
-
externer Freigabekontakt (Ein/Aus)
- Notaus-Kontakt (z.B. für Brand- oder Rauchmelder)
- Sammelstörmeldung (potenzialbehaftet 24V / GND)
- Anschlussmöglichkeit für Fernwartung
- integrierter Datenlogger mit Email-Funktion (diverse Alarme können bestimmten Email-Empfängern zugeordnet werden)
- einfache Softwareaktualisierung über Internet
*Zubehör notwendig

 

Angebot anfordern
[+] Produkt merken

Merkliste

  1. [-]
Angebot anfordern

Zubehör